Home

Behandlungsinformationen

Mehr über mich...

So finden Sie mich

Die Praxis

Kontakt

News

Links

Impressum


Rückbildungsgymnastik in Einzeltherapie

Nach der Entbindung zurück zur alten Form!
 
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Kindes!
 
Sicherlich blicken Sie schon voller Vorfreude auf die vielen unvergesslichen Momente,die Sie gemeinsam noch erleben werden. Doch damit Sie diese so richtig genießen können, wollen Sie natürlich so schnell wie möglich zu Ihrer alten Form zurückfinden. Und dabei möchte ich Sie unterstützen -mit effektiver Rückbildungsgymnastik in angenehmem Ambiente.
 
Ich freue mich auf Ihren Besuch
 
Übungsziele:
 
• Förderung der Gebärmutterrückbildung und des Wochenbettflusses
 
• Verbesserung und Vertiefung der Atmung
 
• Wahrnehmung und Kontrolle der Beckenbodenmuskulatur
 
• Aktivierung und Kräftigung der überdehnten Bauchmuskulatur
 
• Linderung der Verspannungsschmerzen von Schulter-,Nacken-und Rückenmuskulatur
 
• "Abbau" der schwangerschaftsbedingten Körperhaltung
 
• Verbesserung der körperlichen Fitness zur Entlastung im täglichen Leben
 
 
Was muss ich mitbringen?
Bringen Sie Wohlfühlbekleidung und ein großes Handtuch mit.
Sie benötigen ein Privatrezept mit Angaben zum Entbindungsdatum und zur Entbindungsart, sowie die Behandlungsanzahl.
Zu den Terminen können Sie Ihr Baby gerne mitbringen.
 
Wann soll ich kommen?
Die Rückbildungsgymnastik sollte in den ersten vier Monaten nach der Geburt stattfinden.
Ich empfehle einen Behandlungsbeginn ab 3. bis 5. Woche nach der Entbindung.
 
 
 

[nach oben]

[Home] [So finden Sie mich] [Kontakt] [Impressum]